Unverbindliches Angebot


Sie wissen noch nicht genau, wie Sie vorgehen und ob Sie einen Anwalt beauftragen müssen? Kein Problem. Schicken Sie uns Ihre Abmahnung per Mail, Fax oder Post und wir machen Ihnen innerhalb eines Arbeitstages einen kostenlosen und unverbindlichen Vorschlag für das Vorgehen und die damit verbundenen Kosten.

Wenn Sie weitere Beratung oder Vertretung in Anspruch nehmen möchten, können Sie uns direkt mandatieren. Wenn Sie auf Grund der gewonnen Erkenntnisse die Angelegenheit selbst in die Hand nehmen möchten oder eine andere Kanzlei beauftragen, ist das auch kein Problem. Die Anfrage ist unverbindlich und verursacht keine Kosten.

Ihre Angaben unterliegen von Anfang an der anwaltlichen Schweigepflicht. Sie können uns die Abmahnung ohne nähere Angaben oder schon mit Ihren Einlassungen zur Sache schicken. Unser Angebot stellt noch keine rechtliche Beratung dar.

Schicken Sie uns Ihre Unterlagen am einfachstenJun Rechtsanwälte

  • per Mail: info[at]kanzlei-jun.de
  • per Fax: 0931-52235
  • oder per Post: Jun Rechtsanwälte, Salvatorstraße 21, 97074 Würzburg.